Was wollen wir eigentlich mit BIM und CAFM?

Nun geht es darum, sich den Themen BIM und CAFM hinsichtlich ihrer Sinnhaftigkeit zu nähern. Sind diese beiden Begrifflichkeiten eine Erfindung der modernen Gesellschaft um Dinge künstlich zu verkomplizieren? Sie es Wortschöpfungen von Softwareherstellern, die uns glauben machen wollen, dass die Nutzung der Softwareprodukte ein Allheilmittel ist, menschliche Verantwortlichkeiten neu zu definieren und von seiner eigenen Verantwortung im Rahmen der unterschiedlichsten Prozesse abzulenken? Bringen uns die Systeme mehr Arbeit, anstatt uns das Leben zu erleichtern? Bringen sie uns nicht nur Kosten, sondern auch Nutzen? Wie hat es eigentlich mit den Gebäuden angefangen? Was sind überhaupt Gebäude?

Advertisements

Kommentar verfassen / Post a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s