Begriffsdefinition CAFM

Computer Aided Facility Management (CAFM) ist die Unterstützung des Facility Managements durch die Informationstechnik in Form eines Computerprogramms, welches aus einer Datenbank und einer Anwenderoberfläche besteht. Dabei stehen die Bereitstellung von Informationen über die Einrichtungen und die Unterstützung von Arbeitsprozessen im Vordergrund. Der Begriff CAFM ist im Gegensatz zu BIM mehr durch die Hochschulen oder Verbände …

Begriffsdefinition BIM

Der Begriff Building Information Modeling (BIM) wurde geprägt, um einen „dreidimensionalen, objektorientierten, AEC-spezifischen, computerunterstützten Design-Prozess“ zu beschreiben. Dabei wird zwischen einem parametrischen Gebäudemodel und einem intelligenten Gebäudemodell unterschieden. Im parametrischen Gebäudemodell können sämtliche Elemente (Wände, Decken, Bemaßungen, Beschriftungen, Objekte, Schnittlinien, etc.) zueinander in Abhängigkeiten gebracht werden, während beim intelligenten Gebäudemodell die Intelligenz auf einzelne Objekte …

Ist BIM ohne CAFM und CAFM ohne BIM überhaupt sinnvoll?

Um überhaupt eine sinnvolle Antwort auf die Frage geben zu können, müssen wir eine historische und inhaltliche Betrachtung der Begrifflichkeiten BIM und CAFM anstellen.... (Fortsetzung folgt)